Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

.......................................

1. Vertragspartner, Geltungsbereich

Die nachfolgenden Geschäftsbedingungen gelten für sämtliche mit der ... 

ABW-Trading

Ringstrasse 11

D-78253 Eigeltingen

vertretungsberechtigter Geschäftsführer:  Armin Werder

 

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäss § 27 a Umsatzsteuergesetz: DE253468233

... geschlossenen Geschäfte.

2. Vertragsschluss

2.1 Sämtliche Angebote auf unserer Website sind freibleibend.

2.2 Mit Abschluss des Bestellvorgangs geben Sie ein verbindliches Vertragsangebot ab. Wir werden den Zugang Ihrer Bestellung unverzüglich per E-Mail bestätigen. Die Bestätigung der Bestellung stellt noch keine Annahme Ihres Angebotes dar. Der Vertrag kommt erst mit Übersendung einer Auftragsbestätigung bzw. Übersendung der Ware zustande.

Dies gilt entsprechend für schriftlich, fernmündlich oder per Email erteilte Bestellungen.

3. Preise

Die in unserem Shop genannten Preise sind Brutto-Preise und verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und zuzüglich Versandkosten.

4. Zahlungs- und Lieferbedingungen

4.1 Wir bieten Ihnen folgende Zahlungsmöglichkeiten an:

:: Vorkasse,

:: Paypal,

:::: Nachnahme oder

:: bei Behörden und Schulen auf Rechnung, sowie bei Unternehmen mit positiver Bonitätsauskunft.

4.2 Bonitätsprüfung und Scoring

Sofern wir in Vorleistung treten, z. B. bei einem Kauf auf Rechnung, holen wir zur Wahrung unserer berechtigten Interessen ggf. eine Bonitätsauskunft auf der Basis mathematisch-statistischer Verfahren bei der SCHUFA Holding AG, Kormoranweg 5, 65201 Wiesbaden ein. Hierzu übermitteln wir die zu einer Bonitätsprüfung benötigten personenbezogenen Daten an die SCHUFA Holding AG und verwenden die erhaltenen Informationen über die statistische Wahrscheinlichkeit eines Zahlungsausfalls für eine abgewogene Entscheidung über die Begründung, Durchführung oder Beendigung des Vertragsverhältnisses.

Die Bonitätsauskunft kann Wahrscheinlichkeitswerte (Score-Werte) beinhalten, die auf Basis wissenschaftlich anerkannter mathematisch-statistischer Verfahren berechnet werden und in deren Berechnung unter anderem Anschriftendaten einfliessen. Ihre schutzwürdigen Belange werden gemäss den gesetzlichen Bestimmungen

berücksichtigt.“ 

4.3 Die Kaufpreissumme ist im vollen Umfang bei Lieferung fällig. Sie kommen ohne weitere Erklärung durch uns 14 Tage nach Fälligkeit in Verzug, wenn Sie nicht gezahlt haben. Während des Verzuges haben Sie die Geldschuld in Höhe von 5%-Punkten über dem Basiszinssatz zu verzinsen. Gegenüber Kaufleuten bleibt unser Anspruch auf den kaufmännischen Fälligkeitszins (§ 353 HGB) sowie der Anspruch auf Verzugszinsen in Höhe von 8%-Punkten über dem Basiszinssatz (§ 288 Abs. 2 BGB) unberührt. Wir behalten uns die Geltendmachung eines weitergehenden Verzugsschadens vor.

4.4 Sie sind zur Aufrechnung gegen unsere Ansprüche nur berechtigt, wenn Ihre Forderungen rechtskräftig festgestellt wurden, wir diese anerkannt haben oder wenn Ihre Forderungen unstreitig sind. Zur Aufrechnung gegen unsere Ansprüche sind Sie auch berechtigt, wenn Sie Mängelrügen oder Gegenansprüche aus demselben Kaufvertrag geltend machen. Ein Zurückbehaltungsrecht können Sie nur dann ausüben, wenn Ihr Gegenanspruch auf demselben

Vertragsverhältnis beruht.

4.5 Der Versand der Ware erfolgt innerhalb von 2 Werktagen nach Zahlungseingang. Sollte

es zu Lieferverzögerungen kommen, wird der Kunde hierüber unterrichtet. Die für das jeweilige Produkt geltende Lieferzeit ist der Produktbeschreibung zu entnehmen.

  1. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware unser Eigentum.

  1. Gewährleistung und Haftung

Es gelten die gesetzlichen Bestimmungen.

7. Widerrufsbelehrung  

Widerrufsrecht:

Sie haben das Recht, binnen einen Monat ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. 

Die Widerrufsfrist beträgt einen Monat ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. 

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns ...

ABW-Trading

Ringstrasse 11

78253 Eigeltingen

Deutschland

E-Mail: info@abw-trading.de

Tel.:  CH   0041 77 405 9070

Tel.    D     0049 7774 929153

 

... mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. 

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden. 

Folgen des Widerrufs 

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschliesslich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. 

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. 

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an … uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. 

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Das Widerrufsrecht besteht, soweit die Parteien nichts anderes vereinbart haben, nicht bei folgenden Verträgen: 

  1. Verträge zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher massgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind,
  2. Verträge zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde,

Muster-Widerrufsformular

An 

ABW-Trading

Armin Werder

c/o Lamprecht Transport

Petersburg

CH - 8262 Ramsen

E-Mail: info@abw-trading.ch

Fax: 0049(0)7774 929156

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/ die

Erbringung der folgenden Dienstleistung (*) 

:: Bestellt am (*)/ erhalten am (*)  :: Name des/ der Verbraucher(s) 

:: Anschrift des/ der Verbraucher(s) 

:: Unterschrift des/ der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier) 

:: Datum 

____________________________________

(*) Unzutreffendes streichen

8. Anwendbares Recht

Auf das Vertragsverhältnis findet deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts Anwendung.

Hinweise nach § 312g BGB; Artikel 246 § 3 EGBGB:

Alle Eingaben werden nach Betätigen des Bestellbuttons für Sie noch einmal angezeigt und können von Ihnen vor Abschicken der Bestellung korrigiert werden.

Vertragssprache ist deutsch.